Skip to main content

Warum Sie in Ihrem Unternehmen auf Fachpressearbeit setzen sollten

24. August 2023

Haben Sie das Gefühl, nicht die richtigen Kunden zu finden und anzusprechen? Erwecken Ihre Pressemitteilungen nicht die Aufmerksamkeit, die Sie sich gewünscht haben? In dem folgenden Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie mithilfe von Fachpressearbeit gezielt die Aufmerksamkeit Ihrer relevanten Kundengruppe erreichen können.

Was ist Fachpressearbeit?

Fachpressearbeit richtet sich im Gegensatz zur allgemeinen Pressearbeit gezielt an Interessent*innen ausgewählter Fachgebiete. Diese erwarten qualitativ hochwertige und gut recherchierte Informationen. Um langfristig Fachmedienpräsenz zu erzielen, ist strategische Planung und Organisation besonders wichtig.

Themenwahl

Ihre Fachpressemitteilung kann sowohl über neue Produkte und deren Anwendung als auch über interne Erfolgsgeschichten berichten. Dabei ergeben sich hervorragende Synergieeffekte, da Sie ein Thema für verschiedene Medien nutzen können. Eine Meldung und die dazugehörige Arbeit, kann also in einem Schwung gleich mehrfach Veröffentlichungen erzielen – vorausgesetzt die Story ist interessant. Denn auch hier gilt: Je interessanter die Story, desto wahrscheinlicher die Veröffentlichung.     

Warum Fachpressearbeit?

Fachmedien sind und bleiben die wichtigste Informationsquelle für die Entscheidungsträger*innen in der Wirtschaft und Verwaltung. Doch auch für Unternehmen sind sie von großem Vorteil. Sie ermöglichen:

  • Gezieltes Erreichen von Fachpublikum
  • Positionierung als Kompetenzperson
  • Detailreiche Ausführungen bestimmter Sachverhalte
  • Erhöhung der SEO-Auffindbarkeit
  • Vertriebsunterstützung bzw. Bekanntheitssteigerung

Durch Fachpressearbeit kann Ihr Vertrieb in die für Sie relevanten Fachmedien gelangen und die passenden Kunden erreichen.

Kontinuität

Um langfristig präsent in der Fachpresse zu sein, ist es mit einer Fachmeldung jedoch nicht getan. Um nachhaltig die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden zu erhalten, müssen Sie regelmäßig in der Fachpresse erscheinen. So bleiben Sie als kompetenter und interessanter Partner für Ihre derzeitigen und künftigen Kunden präsent.

Alida Reibsch
Public Relations und Kommunikationswissenschaften

Ihr Merkzettel

Ihre Checkliste für eine gute Fachpressemitteilung:

✔ Zielsicher
✔ Lesenswert
✔ Fachgerecht
✔ Berichterstattung durch Bilder


Other blog posts

24. August 2023

Warum Sie in Ihrem Unternehmen auf Fachpressearbeit setzen sollten

Haben Sie das Gefühl, nicht die richtigen Kunden zu finden und anzusprechen? Erwecken Ihre Pressemitteilungen nicht die Aufmerksamkeit, die Sie sich gewünscht haben? In dem folgenden Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie mithilfe von Fachpressearbe…
14. März 2023

Pressemitteilung schreiben: Darauf müssen Sie achten

Informieren, Aufmerksamkeit erregen, wahrgenommen werden – das sind die primären Ziele, die Unternehmen mithilfe von Pressemitteilungen erreichen wollen. Wer sie verschickt, hofft auf Veröffentlichungen. Das kann gelingen, muss aber nicht. Damit …
13. März 2023

Pressemitteilung verschicken: Das sollten Sie beachten

Sie haben Ihre Pressemitteilung geschrieben und wollen sie nun versenden? Ein Versand per E-Mail ist dafür ein schneller, aber nicht immer erfolgreicher Weg. Es gibt einige Faktoren, die dabei beachtet werden müssen. Wir zeigen Ihnen, was Sie bea…